Sonntag, 2. Oktober 2011

Hello Kauai

Nach einer kurzweiligen aber späten Anreise nach Kauai, konnten wir den ersten Abend hier nur noch gepflegt bei MC Donalds, einmal muss das immer sein, ausklingen lassen. Kauai wird auch die "Garteninsel" genannt, weil sie durch das feuchtwarme Klima eine optimale Basis für Pflanzen bietet.



Ja, hier regnet es etwas öfter...und laut offiziellen Angaben befindet sich der regenreichste Ort der Welt auf Kauai. Außerdem gibt es hier erstklassiche Wandermöglichkeiten. Heute, an unserem ersten Tag, haben wir es aber etwas ruhiger angehen lassen und waren im Süden der Insel unterwegs. Dort gab es einen natürlichen Tunnel aus Eukalyptusbäumen zu bestaunen


und den Strand an dem Captain James Cook im Jahre 1778 als erster Europäer hawaiianischen Boden betrat.
Leider, haben wir ja jetzt fast Halbzeit. Es wurde also Zeit, auch mal Wäsche zu waschen und damit es besser läuft, geschah dies standesgemäß mit einer Flasche kalifornischen Riesling vom Weingut "Fetzer" ;-)

Aloha, die M&M's