Sonntag, 18. November 2012

CIRQUE DU SOLEIL- Michael Jackson The Immortal World Tour

Unser gestriger Samstagabend ist definitiv einen Eintrag im Blog wert. Wir waren erstmalig im CIRQUE DU SOLEIL und haben uns Michael Jackson The Immortal World Tour angesehen. Unser Fazit ist: GEHT DA HIN! Diese Show verdient die Beschreibung mit einem meiner Lieblingswörter: SPEKTAKULÄR.



Die Show war eine Reise durch das Leben von Michael Jackson und seinen besten Songs. Das Ganze wurde toll interpretiert und dafür wurden alle medialen Möglichkeiten genutzt. Neben Lichtspielen, Projektionen und Videos gab es auch 3-D-Inszenierungen und es wurden optische Täuschungen benutzt. Es wurde getanzt was das Zeug hält und gebreakdanced, es wurde gesungen und erzählt, es gab eine Stangentänzerin sowie  akrobatische Einlagen. Die Kostüme und die Bühnenbauten waren natürlich ebenfalls fantastisch. Kurzum, es war einfach eine tolle Bühnendarbietung und jeden Euro wert.

Infos über die Show: www.cirquedusoleil.com/de/shows/michael-jackson-tour/show/about.aspx 

die ausverkaufte Festhalle
Die gehobenen Preise des CIRQUE DU SOLEIL waren bis jetzt auch der Grund, warum wir noch nie eine Show besucht hatten. Aber jetzt mit der Michael Jackson Tour dachten wir uns, wenn die Show nur annähernd so kreativ wird wie Michael Jackson zu Lebzeiten war, so musste die Show einfach gut sein. Bei der Musik konnten die Macher der Schau vom Cirque du Soleil ja schon mal nichts falsch machen.

Der CIRQUE DU SOLEIL definiert sich selbst als ein facettenreiches, kreatives Unternehmen.  Bisher dachte ich immer, der CIRQUE DU SOLEIL ist einfach ein teurer Zirkus, aber es verbirgt sich viel mehr dahinter. Die Shows bieten neben der Zirkus-Akrobatik auch schauspielerische Darbietungen und Tanzkünste, sie benutzen Kunstformen aus aller Welt und inszenieren fantastische Welten. 

Infos über den Cirque du Soleil: www.cirquedusoleil.com/de/home.aspx#/de/home/europe/germany.aspx  

Ich habe mich auf deren Website mal genauer umgeschaut und die ein oder andere tolle Show entdeckt, die wir uns als nächstes ansehen könnten...AMALUNA klingt nicht schlecht, wird zwar nur in Kanada gespielt, aber da wollten wir ja auch schon immer mal hin ;-)

So, und jetzt trage auch ich die Botschaft des "King of Pop" - Liebe, Frieden und Einigkeit  hiermit weiter in die Welt....in diesem Sinne, habt euch lieb, die Mandy!