Dienstag, 1. März 2011

FLORIDA - morgen geht's weiter in den Süden

Die Hälfte unserer Reise ist rum und wir können bisher sagen: In Florida macht Urlaub machen Laune ist aber auch etwas teurer und jeder Ort hat so seine Besonderheiten.

In Fort Myers ging es gediegen zu und wir haben dort den Altersdurchschnitt extrem gedrückt. Die Strände an der Westküste sind weiß und ganz feinpudrig und der Golf von Mexiko ist ein ruhiges Meer.

In Fort Lauderdale ist es genau anders rum. Hier machen die jungen Leute Urlaub und das Meer (der Atlantik) ist viel wilder. Es gibt viele Bars, Diskos usw. zum feiern für dieses Clientel. Aber auch die reichen Menschen lassen es hier krachen. Es gibt unzählige Villen, Yachten und Upper Class Locations die wir uns im Leben nicht leisten können. In Fort Lauderdale hat man die größte Dichte an Yachten und hier werden die meisten Ferraries verkauft. Außerdem gilt diese Stadt als Venedig von Amerika. Das mussten wir uns doch einmal genauer ansehen....